Seit Jahren steht in der Rupprechtstraße ein rätselhaftes Auto. Das ärgert die Anwohner. Zunächst schlugen die Wellen in den digitalen Kanälen im Internet hoch. Viele Kommentatoren wunderten sich darüber, dass man ein Auto einfach so lange stehen lassen kann. Einer schrieb: „Aber wehe, man parkt falsch, da bekommst sofort Post ...“ Ein anderer meint: „Warum man sowas nicht entsorgt und dem letzten Halter in Rechnung stellt, ist mir ein Rätsel.“