PEGNITZ. „Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier“. Nach diesem Grundgedanken wurde vor zehn Jahren der Verein Riesenschnauzer Nothilfe (RSN) gegründet. Dazu blickt Silke Reichert, die Gründerin und Vorsitzende des Vereins, auf ein bewegtes Vereinsleben zurück.