BAYREUTH. Ein 71-jähriger Mann aus Bayreuth ist wegen eines Verstosses gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz verurteilt worden. Der Fall offenbart, dass in manchem Speicher hierzulande potenzielle Gefahr schlummert.