In der Region stehen Hunderte Existenzen auf dem Spiel. Experten rechnen damit, dass bald mehr als 50 Prozent der Mäster und Züchter aufgeben werden. Akut bedroht sind sie vom derzeitigen Preisverfall – und der hat mehrere Gründe.