PEGNITZ. Der Zweckverband Wasserversorgung Juragruppe will in diesem Jahr mehr als vier Millionen Euro in seine Infrastruktur investieren. Die Verbandsversammlung wird am kommenden Montag darüber entscheiden.