Dabei wird es unter anderem um die bessere Verzahnung der Hilfsgelder aus Bundes- und Landesmitteln gehen. Am Montag hatte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) eine bessere Zusammenarbeit der Länder bei der medizinischen Behandlung von schwer erkrankten Corona-Patienten gefordert.

Über die wesentlichen Ergebnisse der Beratungen informieren Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Rahmen einer Pressekonferenz, die wir ab 12 Uhr im Live-Stream übertragen.