BAYREUTH. Verwirrung gehört bei Kabarettist Rolf Miller einfach zum Show-Konzept: Am Donnerstag, 9. Januar, sinniert der Künstler in Bayreuth über die „fleischfressende Freisprechanlage“, die eigentlich seine Ex-Frau ist, und über die Notwendigkeit eines Atomkrieges.