In den frühen Morgenstunden gerieten ein Besucher einer Diskothek in der Altstadt und der Discjockey aneinander, berichtet die Polizei per Pressemitteilung. Zuerst ein verbaler Streit, beschädigte der 20-jährige Disko-Besucher im Laufe der Auseinandersetzung den Sichtschutz des DJ-Pultes. Der Streit gipfelte in einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem Discjockey und dem Besucher. Dem widerspenstigen 20-Jährigen wurde ein Hausverbot erteilt, die alarmierten Beamten sprachen ihm einen Platzverweis aus.