Was wirklich in den Bayreuth Tigers steckt und ob sie in dieser DEL2-Saison tatsächlich ein ernsthafter Playoff-Anwärter sind, könnte sich an diesem Wochenende zeigen. Da trifft die Mannschaft von Trainer Petri Kujala beim EC Bad Nauheim (Freitag, 19.30 Uhr) und gegen die Ravensburg Towerstars (Sonntag, 17 Uhr) nicht nur auf den Tabellenzweiten und -dritten, sondern auch auf die mit ihr und den (höre und staune) Kassel Huskies formstärksten Teams der Liga.