Am Freitag läuten um 18 Uhr in Kulmbach die Kirchenglocken. Sie sollen an die Toten erinnern, die zwei Katastrophen in der Stadt gefordert haben.