Vor 150 Jahren – am 4. Dezember 1871 – wurde die Mark als deutsche Nationalwährung eingeführt. In ihrer ersten Lebenshälfte hat sie die Deutschen zwei Mal enttäuscht und enteignet. Schuld war die Politik, die die Währung manipulierte.