Der Bauausschuss Waischenfeld hat einer geplanten Zufahrt an der Ziegelgasse das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Die Anrainer sind nun besorgt, dass es deshalb eine zwei Meter hohe Stützmauer gibt und das Gelände angefüllt wird. Sie befürchten dadurch eine Wertminderung ihrer Grundstücke.