Gelungener Kraftakt Nate Linhart bleibt Medi Bayreuth erhalten

Der Wunsch vieler Medi-Fans geht in Erfüllung: Nate Linhart (am Ball) bleibt dem Bayreuther Bundesligisten bis Saisonende erhalten. Foto: Peter Kolb

BASKETBALL. Nach der erfolgreichen Crowdfunding-Aktion standen die Vorzeichen günstig – nun ist es offiziell: Nate Linhart bleibt Basketball-Bundesligist Medi Bayreuth erhalten. Das bestätigte Björn Albrecht, der Geschäftsführer von Medi Bayreuth.

 

Der sprach von einem wahren Kraftakt, der dem Verein mit Hilfe von Fans und Sponsoren gelungen sei. „Alleine über das Crowdfunding haben wir einen Betrag von knapp 22000 Euro zusammen bekommen. Das ist sehr positiv und zeigt den Zusammenhalt der Basketball Community Bayreuth. Nate ist ein toller Gewinn für das Team, aber auch für die Fans und Sponsoren von Medi Bayreuth“, wird Björn Albrecht in einer Vereinsmitteilung zitiert.

Das Spiel am Sonntag gegen Alba Berlin wird Nate Linharts 166. Bundesligaspiel sein, 70 davon bestritt der 33-jährige Forward im Trikot von Medi Bayreuth. Linhart war im Oktober für den verletzten Lucky Jones nachverpflichtet worden und hatte seitdem großen Anteil am Aufschwung des Bayreuther Teams.

DUNK.FM - Alle medi Bayreuth Basketball Spiele live im Audiostream
 

0 Kommentare

Kommentieren

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading