Geld und Münzen gestohlen Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Symbolfoto: dpa

ECKERSDORF. Ein Einfamilienhaus im Eckersdorfer Ortsteil Busbach (Landkreis Bayreuth) war am Samstagabend das Ziel derzeit noch unbekannter Einbrecher. Mit Geld und Münzen konnten die Täter unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Nach Mitteilung der Polizen verschafften sich die Unbekannten im Zeitraum von 18 Uhr bis zirka 20.15 Uhr über die zuvor gewaltsam geöffnete Haustüre des Anwesens Zugang zu den Wohnräumen. Dort durchsuchten die Einbrecher mehrere Möbelstücke nach Wertsachen und erbeuteten Bargeld und diverse Münzen im Wert eines unteren fünfstelligen Eurobetrages. Unbemerkt gelang ihnen anschließend die Flucht. Zudem hinterließen die Täter einen Sachschaden von zirka 1000 Euro.

Zeugen, die am Samstag, insbesondere in der Zeit von 18 Uhr bis etwa 20.15 Uhr, verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in Busbach gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.

 

0 Kommentare

Kommentieren

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading