Marius Wolf schien nach zwei Leihen zu Hertha BSC und zum 1. FC Köln bei Stammverein Borussia Dortmund keine Zukunft mehr zu haben. Doch er kämpfte sich zurück ins Team – und richtet nun den Blick auf die neue Saison.