Fußball FC Augsburg verleiht Civeja und Stanić: Spielpraxis sammeln

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Der FC Augsburg leiht Mittelfeldspieler Tim Civeja für ein Jahr an den Fußball-Drittligisten FC Ingolstadt aus. Der 20-Jährige soll beim Zweitliga-Absteiger Spielpraxis sammeln, wie der Bundesligist am Donnerstag mitteilte.

Augsburg (dpa/lby) - Der FC Augsburg leiht Mittelfeldspieler Tim Civeja für ein Jahr an den Fußball-Drittligisten FC Ingolstadt aus. Der 20-Jährige soll beim Zweitliga-Absteiger Spielpraxis sammeln, wie der Bundesligist am Donnerstag mitteilte.

"Das letzte Jahr ist für mich persönlich nicht so verlaufen, wie ich mir das erhofft hatte", äußerte Civeja. Er sei überzeugt, dass ihn die Zeit in Ingolstadt in der Entwicklung weiterbringen werde. "Auch wir sind an einer optimalen Förderung von ihm interessiert und haben daher eine für alle Seiten passende Lösung gefunden", kommentierte FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter. Cijeva wird sich von Freitag an im Sommertrainingslager der Schanzer in Vals (Südtirol) mit dem FCI-Team auf die Drittliga-Saison vorbereiten.

Augsburgs Abwehrspieler Jozo Stanić steht ebenfalls vor einer Ausleihe. Der 23-Jährige spielte bereits zuletzt erst für den FSV Zwickau und dann in der vergangenen Spielzeit für den SV Wehen Wiesbaden. Das nächste Ziel soll nun ein Verein in Kroatien sein.

Der Spieler sei aktuell in Kroatien, um dort "eine Ausleihe zu finalisieren", wie der FCA berichtete. "Die kroatische erste Liga ist für Jozo Stanić eine interessante Möglichkeit, sich auf Top-Niveau weiterzuentwickeln", äußerte Reuter.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Autor

 

Bilder