KOMMENTAR. König Fußball lässt sich nicht so schnell in die Knie zwingen. Mag das Coronavirus auch das gesellschaftliche und öffentliche Leben lähmen und die Wirtschaft an den Rand des Abgrunds führen – die Deutsche Fußball Liga (DFL) hält in düsteren Zeiten ein schwaches Licht der Hoffnung hoch.