Fußball Bayern und Wolfsburg spielen um den Frauen-Supercup

Bayerns Klara Bühl (l) kämpft mit Wolfsburgs Svenja Huth um den Ball. Bayern und Wolfsburg spielen in Dresden um den Supercup. Foto: Angelika Warmuth/dpa

Bereits vor dem Bundesliga-Start geht es für die Fußballerinnen des FC Bayern und des VfL Wolfsburg um einen Titel. Der Supercup wird erstmals seit vielen Jahren wieder ausgetragen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Dresden - Die Fußballerinnen des FC Bayern München und des VfL Wolfsburg spielen am 25. August in Dresden um den Supercup. Die Partie des deutschen Meisters aus München gegen DFB-Pokalsieger Wolfsburg soll um 18.15 Uhr im Rudolf-Harbig-Stadion angepfiffen werden, wie der Deutsche Fußball-Bund am Montag mitteilte.

Um den Supercup wird erstmals seit 27 Jahren wieder gespielt. Zuletzt fand der Wettbewerb zwischen 1992 und 1997 statt. Der Supercup soll jedes Jahr an einem anderen neutralen Ort ausgetragen werden. In diesem Sommer liegt der Spieltermin eine Woche vor dem Start der Frauen-Bundesliga.

Autor

Bilder