In der Sitzung des Verwaltungsrats überschütteten die Stadträte die erst kürzlich erst als neue Werkleiterin des Cabriosol ernannte Corinna Deß mit Lob. Ihr in der Nachfolge der GMF dieses wichtige Amt zu übertragen, sei eine goldrichtige Entscheidung gewesen, lobte etwa Werner Lappat (CSU) die gebürtige Pegnitzerin. Mit rund fünf Jahren habe es lange genug gedauert, die Fachfirma für Bäder-Management abzulösen, von der man sich deutlich mehr erwartet habe.