Bei den Corona-Hilfen hatten einige Antragsteller offenbar geschummelt. Im Einzelfall können sich die Schäden auf bis zu 50 000 Euro belaufen.