TROCKAU. Deutliche Vorwürfe in Richtung Landrat Hermann Hübner und den Pegnitzer Bürgermeister Uwe Raab waren am Mittwochabend beim politischen Aschermittwoch der Freien Wähler zu hören. Und dann präsentierten sie noch einen überraschenden Vorschlag, der sich mit der geplanten Erweiterung des Landratsamtes befasst.