Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollte die Frau vom Radweg kommend die Staatsstraße überqueren, dabei wurde sie aus bisher unbekannter Ursache vom Anhänger eines Autos erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

Die Rettungskräfte konnten die Rentnerin vor Ort noch reanimieren und ins Krankenhaus bringen, dort starb sie wenige Stunden später. Der Autofahrer blieb bei dem Unfall am Samstag unverletzt.