Wer derzeit durch die Bayreuther Innenstadt geht, könnte meinen, Corona sei nur eine ferne Erinnerung. Viele Menschen sind bei dem guten Wetter unterwegs, die Außengastronomie ist gut gefüllt. Doch die Probleme der Gastronomie sind mit den ersten sommerlichen Tagen und den begonnenen Lockerungen keineswegs wie weggeblasen. Zumal manchen Betrieben noch jede Öffnungsperspektive fehlt.