BAYREUTH. Ob Kurzarbeitergeld, Steuerstundungen, Soforthilfen oder Kredite von Förderbanken - der Staat unterstützt die Unternehmen in der Corona-Krise mit zahlreichen Instrumenten. Doch die rasante Talfahrt der Wirtschaft bringt so viele Firmen in Bedrängnis, dass immer mehr Anfragen und Anträge die staatlichen Institutionen erreichen. Sowohl die Wirtschaft als auch die Retter stehen unter enormen Zeitdruck.