Die Generalversammlung der Raiffeisenbank Oberland mit Hauptsitz in Marktleugast und Filialen in Presseck, Enchenreuth, Hohenberg, Grafengehaig und Marienweiher in der Frankenwaldhalle in Grafengehaig ist für Mitglieder und Kunden immer ein gesellschaftliches Ereignis. Vorstandsvorsitzender Ralph Goller konnte weit über 300 Personen in der Halle willkommen heißen. Deren wichtigsten Fragen: Wie viel Dividende gibt es? Und wann kommen die halben „Goggerla“?