Fichtelgebirge Sechsjähriger von Auto erfasst: verletzt

Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild/dpa

Eine 57-jährige Autofahrerin aus Selb ist am Sonntag gegen 11 Uhr mit ihrem Audi A4 in der Grünhaider Straße in Schönwald unterwegs. Plötzlich läuft ein Kind über die Straße.

Schönwald - Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam der sechsjährige Junge von links. Er sei „unvermittelt“ über die Fahrbahn gelaufen.

Der Bub stieß an den vorderen linken Kotflügel des Audi. Das Kind erlitt eine Schürfwunde am Kopf und klagte über Schmerzen an den Beinen.

Zur Abklärung der Verletzungen kam der Sechsjährige mit einem Rettungswagen ins Klinikum Hof. Die 57-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Die Polizei Marktredwitz ermittelt nun unter anderem wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die Frau.

Die Fahrzeugfront des Audi wurde durch den Unfall vorne links beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 4000 Euro.

 

Bilder