Viele Festspielgäste übernachten in den Hotels der Stadt. Einige Künstler wohnen privat bei Bayreuther Familien oder schlafen im Wohnmobil. Auf jeden Fall spülen die Richard-Wagner-Festspiele Millionen Euro in die Stadt.