BAYREUTH. Heinz-Dieter Sense will Optimismus verbreiten. Wohlwissend, dass die Lage ernst ist. Im Kurier-Interview spricht der 81-Jährige, der kommissarisch Katharina Wagner in der Festspielleitung vertritt, über die Festspiele im Jahr 2021, Ausfallzahlungen für Sänger und die Magie des Grünen Hügels.