Fahrer schwer verletzt Lastwagen kippt in Auffangbecken

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Samstag auf der Bundesautobahn 6 bei Waidhaus (Lkr. Neustadt an der Waldnaab). Dabei wurde ein Mensch schwer verletzt.

Waidhaus - Aus noch unklarer Ursache kam der Fahrer eines ungarischen Sattelzuges in einer Linkskurve kurz vor der tschechischen Grenze nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge kippte der Lastwagen in einem Auffangbecken neben der Autobahn nach rechts um, bevor er zum Liegen kam.

Der Fahrer wurde schwer verletzt, konnte sich aber durch die Windschutzscheibe noch selbst in Sicherheit bringen. Er wurde durch die eintreffenden Einsatzkräfte versorgt und ins Klinikum Weiden eingeliefert.

Die Feuerwehr sicherte den Sattelzug mit Seilen gegen weiteres Umkippen. Eine Bergungsfirma pumpte den Treibstoff ab. Die Polizei Weiden ermittelt nun zum Unfallhergang. 

 

Bilder