Wie die Polizei mitteilte, bemerkte gegen 0.30 Uhr ein Anwohner der Neustädter Straße, dass der dort abgestellte Audi brannte. Nach derzeitigen Ermittlungen hatten die unbekannten Täter zuvor eine Mülltonne neben das Fahrzeug gestellt und den Inhalt anschließend angezündet. Die Mülltonne schmolz nieder, und das Feuer griff auf den Audi über.

Der 57-jährige Anwohner, der das brennende Auto bemerkt hatte, konnte es mit einem Feuerlöscher löschen. Das Fahrzeug wurde durch das Feuer stark beschädigt.

Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zu Tat oder Täter geben kann, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 mit der Kripo in Verbindung zu setzen.