SPEICHERSDORF. Für den weiteren Ausbau von Photovoltaik-Anlagen auf kommunalen Gebäuden warb Wolfgang Böhm, Geschäftsführer der Energieagentur Nordbayern, auf der Gemeinderatssitzung. Seine These: Durch große Energieeinsparung und dem gleichzeitigen Ausbau der Stromerzeugung könnte sich die Gemeinde in ihren Gebäuden zum großen Teil selbst mit Öko-Energie versorgen.