BASKETBALL. Das eigene Turnier um den Actic-Cup markiert am kommenden Wochenende den Höhepunkt in den Vorbereitungen von Medi Bayreuth für die neue Bundesligasaison. Das gilt für den Zeitpunkt nur etwas mehr als eine Woche vor dem Punktspielstart gegen Brose Bamberg am 24. September, aber vor allem auch für die Qualität der Gegner.