Eschenbach Dieb stiehlt Starkstromkabel

Redaktion
Symbolbild. Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Büttner

Ein bislang unbekannter Täter entwendete nach Polizeiangaben im Zeitraum von 29. Juli bis 16. August zwei Meter Starkstromkabel von der Baustelle eines Rohbaus im Stadtmauerweg in Eschenbach i.d.OPf.

Diese Starkstromkabel mit Kupferdrähten wurden von einer Putzmaschine abgeschnitten, welche sich in einer unversperrten, offenen Garage des Rohbaus befand. Es entstand ein Entwendungschaden von ca. 800 Euro.

Wer sachdienliche Hinweise zum Täter geben kann wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Eschenbach i.d.OPf., Telefonnummer 09645/9204-0, zu melden. 
 

 

Bilder