BAYREUTH. 75 Auszubildende zum Physiotherapeuten fordern seit über einem Jahr ihre Ausbildungsvergütung vom Klinikum Bayreuth ein. In der vergangenen Woche war ein Teil der Azubis zu Gesprächen mit der Klinikum-Geschäftsführung eingeladen – diese seien, laut Verdi-Gewerkschaftssekretär Martin Schmalzbauer, nicht ganz wie gewünscht ausgegangen.