Frauen und Kinder, die Schutz suchen, finden im Frauenhaus eine vorübergehende Bleibe. Dafür warb die Brottütenaktion „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte“.