Der neue Rasen ist frisch verlegt, der alte bereits in riesigen Containern entsorgt. Am Donnerstagnachmittag stocherten Arbeiter mit großem Gerät letzte Unebenheiten zurecht, damit sollte es nun beendet sein, das Rasen-Gate auf der Waldau. Am Abend gab die Uefa grünes Licht und bestätigte die Bespielbarkeit des Rasens. Ab Freitag kann wieder trainiert werden.