WEIDENBERG. Rund 40.000 Euro benötigt Karl-Heinz Kaiser. Kriegt er sie zusammen, steht bald in Weidenberg ein Neunsitzer-Bus, den jeder Führerschein-Inhaber für Vereinsfahrten, Sportturniere oder Umzüge buchen kann. Der Gemeinderat machte dafür am Montagabend bei seiner Corona-bedingt im Feuerwehrhaus stattfindenden Sitzung einstimmig den Weg frei.