PEGNITZ. Mindestens einen Versuch hat der Verein Faust-Festspiele wohl schon hinter sich. Mehrere Personen berichteten, dass die Kulturschaffenden mit dem FC Pegnitz Kontakt aufgenommen hätten – mit der Idee, die Festspiele auf dem Buchauer Berg stattfinden zu lassen. Das sei im FC-Vorstand besprochen, aber abgelehnt worden. Auch im Sommer werde das Gelände für den Sport gebraucht.