EISHOCKEY. „Einen totalen Glücksfall“, nennt Petri Kujala seine „zwei Jungs aus Bayreuth“, die „enorm entwicklungsfähig sind und auch das Potenzial haben, sich langfristig im Profi-Bereich zu etablieren.“ Die vom Coach der Bayreuth Tigers so hoch Gelobten sind Tim und Nico Zimmermann, der eine Stürmer, der andere Torhüter. Die beiden Brüder haben ihre DEL2-Verträge bei ihrem Heimatverein nun verlängert - Tim um zwei Spielzeiten, Nico um eine Saison.