POTTENSTEIN. Nach wochenlanger Pause öffnen in Bayern die ersten Jugendherbergen. Pünktlich zu Pfingsten empfängt man auch im Felsenstädtchen wieder Gäste. „Wir haben bereits einige Anfragen und Buchungen“, erklärt Kathrin Püst, Leiterin der Jugendherberge in Pottenstein.