18 Fußballer haben Arthur „Adi“ Kolb und Claudio Eismann ausgewählt, die am Samstag (16 Uhr) als Bayreuther Stadtauswahl gegen den Regionalligisten SpVgg Bayreuth antreten. „Wir haben uns schon Gedanken gemacht, wen wir dabeihaben wollen“, erklärt Kolb, der anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums des FC Eintracht Bayreuth an der Oberen Röth die Idee hatte, eine Stadtauswahl ins Leben zu rufen. Beim gemeinsamen Training ab Donnerstag kamen alle Beteiligten erstmals auf dem Platz zusammen und präsentierten dabei auch die Trikots, in denen die Stadtauswahl auflaufen wird.