Die Bindlacher Feuerwehr feiert – drei Tage lang. Der Anlass: die Einweihung des neuen Feuerwehrhauses. Dorthin ist die Wehr bereits im Januar umgezogen. Dieses Wochenende folgten nun die offiziellen Feierlichkeiten. Sie bilden den gelungenen Abschluss eines Bauprojekts, dessen erste Planungsideen bereits ein Jahrzehnt zurückliegen, wie Bindlachs Bürgermeister Christian Brunner in seiner Ansprache verkündet.