FUßBALL. Knapp fünf Wochen Vorbereitung sind vorüber, am Samstag wird es für den TSV Neudrossenfeld in der Landesliga Nordost wieder ernst. Zum Start in die neue Saison kommen die Grün-Weißen in den Genuss des Heimrechts, um 14 Uhr stellt sich der Baiersdorfer SV auf dem Sportgelände am Weinberg vor.