Das Pegnitzer Naturdenkmal Dianafelsen mit seinem Wanderweg war ziemlich zugewuchert. Jetzt haben Arbeiter des städtischen Bauhofs die Anlage in den vergangenen 14 Tagen wieder freigelegt.