„Ich trage 24/7 einen Piepser mit mir rum“, sagt Sebastian Leeb. Je nachdem, für wen er gerade im Bereitschafts-Dienst ist, können ihn jederzeit das Bayerische Rote Kreuz (BRK), die Bergwacht Bischofsgrün oder die Feuerwehr Bischofsgrün zum Einsatz rufen. Noch mehr als das Piepen bestimmt aber das Klingeln seinen Alltag. „Untertags klingelt das Telefon kontinuierlich“, sagt er.