Wer am Dienstag durch die Stuttgarter Innenstadt läuft, wähnt sich eher nicht in einer Host City der Fußball-Europameisterschaft, also in einer der Ausrichterstädte. Es könnte auch die Messe des Baugewerbes sein – mit praktischen Mitmachangeboten. Zu den ohnehin reichlich vorhandenen Baustellen der Landeshauptstadt gesellen sich aktuell die Aufbauarbeiten für diverse Fanzonen, vor allem im Fokus: der Schlossplatz, wo das Public Viewing stattfinden wird.