Der erste Frost setzte wohl der denkmalgeschützten Mauer in Pottenstein zu und riss einen Teil davon heraus. Eine Firma aus Gernsheim reparierte sie.