Mit einer Fülle von Informationen wartete die Bereichsleiterin aller Kitas im Pegnitzer Dekanat, Sabine Seitz, bei der Dekanatssynode auf. Sie kündigte an: „Zum 1. Juli kann eine Springerin für die Kindertageseinrichtungen in Pegnitz eingestellt werden.“ Hinsichtlich einer Erweiterung der Kita in Bronn seien noch „Gespräche und Verhandlungen mit der Stadt Pegnitz zu führen“.