Emilia Marie hätte eine echte Chance gehabt zu leben. Davon ist Maria Geiss-Wittmann (88) aus Amberg überzeugt. Die Sozial-Arbeiterin hat das Moses-Projekt gegründet, extra für Frauen, die ihre Kinder nicht haben wollen. Aber Emilia Maries Mutter (19) „entsorgte“ ihr Baby in Heinersreuth im Müll und muss dafür fünf Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Mit einer richtigen Beratung hätten beide eine Chance auf ein normales Leben gehabt.