KOMMENTAR. Lange Jahre kämpfte der Daimler-Betriebsrat um die Zukunft des Werks Untertürkheim für die Zeit nach dem Verbrennungsmotor. Jedes kleine Zugeständnis galt bereits als großer Erfolg, aber nicht als ausreichend, um die Zukunft des riesigen Stammwerks zu sichern. Doch richtig eskaliert ist die Lage erst jetzt, da das Unternehmen das Werk mit Zukunftsinvestitionen überschüttet.